zur Ruine Schaunburg

kuernbike, Mountainbike, Österreich Linz - Land, Eferding Upper Austria

Wir starten diese Tour in der zu Wilhering gehörenden Ortschaft Mühlbach, direkt beim ehemaligen Gasthaus Leitner. Der Landesstrasse folgend queren wir den Hitzinger Kreisverkehr, um in Pasching Freunde zu treffen. Ein Einstieg in diese Runde in Hitzing (Pendlerparkplätze) oder Pasching empfiehlt sich aus Richtung Linz kommend.

Erst folgen wir unserer Hausstrecke großteils auf Schotterstrassen über die Ortschaften Thurnharting, Thürnau, Gumpolding und Großhart bis Aichberg; dort auf der Asphaltstrasse weiter nach Forst und Unterscharten – wo wir das uns bekannte Terrain verlassen.

Wir fahren durch Hochscharten und folgen den Beschilderungen zu Wanderwegen, teils auf Asphalt, teils auf Schotter- und auch Wiesenwegen, bis wir bei Breitenaich die Bundesstrasse erreichen. Diese wird gequert und der Strasse Richtung Daxberg/Prambachkirchen gefolgt. Nach drei Kilometern biegen wir rechts ab und fahren zirka zwei Kilometer Richtung Nord, queren die nächste größere Strasse, um kurz darauf festzustellen, dass der von uns gewählte Weg nicht weiterführt.

Wir versuchen es erneut und finden eine Strasse, welche nach kurzer Strecke in einen Schotterweg und in weiterer Folge in einen dick mit Laub bedeckten Hohlweg übergeht, um danach wieder kurz einer asphaltierten Strasse bergauf zu folgen. Diese verlassen wir nach wenigen hundert Metern rechts in einen immer steiler werdenden Waldweg. Anschließend wieder kurz einer Strasse folgend, erreichen wir einen Forstweg, welchem wir bergab folgen, bis die Straße nach Stroheim erreicht ist. Wenige Meter bergauf nach Stroheim, von dort noch zwei Kilometer bis zu unserem Tagesziel – der Ruine Schaunburg.

Nach einer Rast und einigen Fotos treten wir den Heimweg an; wir fahren erst nach Aschach, um von dort dem Donauradweg zum Ausgangsort zu folgen.

Zum Einstieg in diese Tour eignet sich besonders der Kreisverkehr Hitzing, dort befindet sich ein Pendlerparkplatz

zur Ruine Schaunburg zur Ruine Schaunburg zur Ruine Schaunburg

Description /////////////////////////////////////
Distance
67.93 km
Duration
4 h 00m
tot. Dur
4 h 19m
Δ Altitude
229 m
min. Alt
267 m
max. Alt
496 m
Ø Velocity
17.0 km/h
max. Vel
57.6 km/h
Actions //////////////////////////////////////////////
Forward Track by E-Mail Download track
Bookmark and Share
Embed:
Settings ///////////////////////////////////////////
Interesting Places //////////////////////////
zur Ruine Schaunburg
67.93 km
Distance
229 m
Δ Altitude
4 h 19m
Duration
7/19/2008
Date
Mittel
Rating (1)
More Tracks By
kuernbike

Description by kuernbike

Updated on Tuesday, July 20, 2010

Wir starten diese Tour in der zu Wilhering gehörenden Ortschaft Mühlbach, direkt beim ehemaligen Gasthaus Leitner. Der Landesstrasse folgend queren wir den Hitzinger Kreisverkehr, um in Pasching Freunde zu treffen. Ein Einstieg in diese Runde in Hitzing (Pendlerparkplätze) oder Pasching empfiehlt sich aus Richtung Linz kommend.

Erst folgen wir unserer Hausstrecke großteils auf Schotterstrassen über die Ortschaften Thurnharting, Thürnau, Gumpolding und Großhart bis Aichberg; dort auf der Asphaltstrasse weiter nach Forst und Unterscharten – wo wir das uns bekannte Terrain verlassen.

Wir fahren durch Hochscharten und folgen den Beschilderungen zu Wanderwegen, teils auf Asphalt, teils auf Schotter- und auch Wiesenwegen, bis wir bei Breitenaich die Bundesstrasse erreichen. Diese wird gequert und der Strasse Richtung Daxberg/Prambachkirchen gefolgt. Nach drei Kilometern biegen wir rechts ab und fahren zirka zwei Kilometer Richtung Nord, queren die nächste größere Strasse, um kurz darauf festzustellen, dass der von uns gewählte Weg nicht weiterführt.

Wir versuchen es erneut und finden eine Strasse, welche nach kurzer Strecke in einen Schotterweg und in weiterer Folge in einen dick mit Laub bedeckten Hohlweg übergeht, um danach wieder kurz einer asphaltierten Strasse bergauf zu folgen. Diese verlassen wir nach wenigen hundert Metern rechts in einen immer steiler werdenden Waldweg. Anschließend wieder kurz einer Strasse folgend, erreichen wir einen Forstweg, welchem wir bergab folgen, bis die Straße nach Stroheim erreicht ist. Wenige Meter bergauf nach Stroheim, von dort noch zwei Kilometer bis zu unserem Tagesziel – der Ruine Schaunburg.

Nach einer Rast und einigen Fotos treten wir den Heimweg an; wir fahren erst nach Aschach, um von dort dem Donauradweg zum Ausgangsort zu folgen.

How to get there

Zum Einstieg in diese Tour eignet sich besonders der Kreisverkehr Hitzing, dort befindet sich ein Pendlerparkplatz

Pictures
CrossingWays.com
For any questions and suggestions please send an email to support[at]crossingways.com