Fager Alm

bergfritz, Skitour, Österreich

Schöne, einsteigertaugliche Schitour in den Schladminger Tauern. Keine steilen Hänge, keine Spitzkehren, keine Lawinengefahr, großartige Aussicht. Abfahrt teilweise auf Pisten.
Vom Berggasthof (man nehme den linken track, der rechte ist die Abfahrtsspur) teilweise auf einem Waldweg, teilweise auf planierter Forststraße bergan ins Schigebiet Fager Alm. In abwechslungsreichem Gelände vorbei an Vorderem und Mittlerem Fager zur „Goliathschaukel“, 2,5 – 3 h, 650 Hm. Großartige Aussicht, nicht nur auf die markanten Gipfel der Umgebung (Dachstein, Bischofsmütze, Hochkönig), sondern bis zur Hochalmspitze in Kärnten und dem Traunstein in Oberösterreich.
Die Abfahrt erfolgt großteils auf den Pisten und auf der planierten Forststraße zum Berggasthof.
Von der Goliathschaukel kann noch der Hintere Fager bestiegen werden, was die Tour um mindestens 1 h verlängert. Dazu fährt man am besten etwas bergab bis zu den Spuren, die auf einem anderen Zustieg heraufführen.
Einkehrmöglichkeiten: Hütten im Schigebiet, Berggasthof Innviertler.

Man fährt von Radstadt Richtung Forstau, folgt der Beschilderung zum „Innviertler Berggasthof“, dort parken. (Das Gasthaus eignet sich für eine Stärkung nach der Tour und auch als Standortquartier.)

Fager Alm Fager Alm Dachstein und Bischofsmütze Fager Alm Hochkönig Tennengebirge und Traunstein

Register for free Partner Press FAQs Login
Description /////////////////////////////////////
Distance
12.89 km
Duration
2 h 43m
tot. Dur
4 h 46m
Δ Altitude
660 m
min. Alt
1200 m
max. Alt
1860 m
Ø Velocity
4.7 km/h
max. Vel
34.4 km/h
Actions //////////////////////////////////////////////
Forward Track by E-Mail Download track
Bookmark and Share
Embed:
Settings ///////////////////////////////////////////
Interesting Places //////////////////////////
Fager Alm
12.89 km
Distance
660 m
Δ Altitude
4 h 46m
Duration
1/25/2017
Date
Leicht
Rating (0)
More Tracks By
bergfritz

Description by bergfritz

Updated on Wednesday, January 25, 2017

Schöne, einsteigertaugliche Schitour in den Schladminger Tauern. Keine steilen Hänge, keine Spitzkehren, keine Lawinengefahr, großartige Aussicht. Abfahrt teilweise auf Pisten.
Vom Berggasthof (man nehme den linken track, der rechte ist die Abfahrtsspur) teilweise auf einem Waldweg, teilweise auf planierter Forststraße bergan ins Schigebiet Fager Alm. In abwechslungsreichem Gelände vorbei an Vorderem und Mittlerem Fager zur „Goliathschaukel“, 2,5 – 3 h, 650 Hm. Großartige Aussicht, nicht nur auf die markanten Gipfel der Umgebung (Dachstein, Bischofsmütze, Hochkönig), sondern bis zur Hochalmspitze in Kärnten und dem Traunstein in Oberösterreich.
Die Abfahrt erfolgt großteils auf den Pisten und auf der planierten Forststraße zum Berggasthof.
Von der Goliathschaukel kann noch der Hintere Fager bestiegen werden, was die Tour um mindestens 1 h verlängert. Dazu fährt man am besten etwas bergab bis zu den Spuren, die auf einem anderen Zustieg heraufführen.
Einkehrmöglichkeiten: Hütten im Schigebiet, Berggasthof Innviertler.

How to get there

Man fährt von Radstadt Richtung Forstau, folgt der Beschilderung zum „Innviertler Berggasthof“, dort parken. (Das Gasthaus eignet sich für eine Stärkung nach der Tour und auch als Standortquartier.)

Pictures
CrossingWays.com
For any questions and suggestions please send an email to support[at]crossingways.com